BEDIENER   INSTALLATEUR   PLANER
Erhöhte Effizienz durch die Platzierung der Haube – Alsident System
Home  //   Produkte  //   Hauben  //   Optimale Platzierung der Haube

Optimale Platzierung der Haube

Punktabsaugung dient zur effizienten Erfassung von Schadstoffen. Zur höchsten Absaugeffizienz müssen 3 einfache Regeln beachtet werden:
  1. Die Haube korrekt zur Quelle der Schadstoffe positionieren
  2. Die passende Haube wählen
  3. So nahe wie möglich zur Quelle der Schadstoffe absaugen

1. Position der Haube:

Die Haube kan in 3 Positionen angebracht werden, mit der Hauben-Öffnung senkrecht, schräg oder waagerecht (Abb. 2-4).
Viele Anwender bevorzugen in der Regel die waagerechte Position, die aber oft die geringste Effizienz hat. Darüber hinaus eignen sich die verschiedenen Hauben auch jeweils für eine besondere Position. Vor der Wahl der Haube muss daher die optimale Position der Haube festgelegt werden.
 
Die Streuungswerte der Schadstoffe sind entscheidend für die Position der Haube. Die verschiedenen Schadstoffe haben eine unterschiedliche Streuung, beispielsweise wirbelnder Staub, heißer Dampf, Lötrauch oder schwere Gase.
 
Generell hat die senkrechter oder schräge Position eine höhere Effizienz als die waagerechte Position, da insbesondere die senkrechter Position in der Griffzone durch die naheliegende waagerechte Fläche unterstützt wird. Die waagerechte Position hat im Vergleich eine geringere Effizienz. (Weitere Auskünfte in unsere Messungen zur Absaugeffizienz)
 
Beispiel 1:
Schwere Gase, die ruhig abdämpfen, werden nach unten gegen eine (Tisch-)Fläche suchen und dort streuen. In diesem Fall ist die beste Position mit der Haubenöffnung senkrecht zur Fläche.
 
Beispiel 2:
Heiße Dämpfe dagegen steigen mit einer gewissen Geschwindigkeit nach oben. In diesem Fall hat die schräge Position der Haubenöffnung oberhalb und evt. etwas versetzt zur Quelle der Schadstoffe die höchste Effizienz.
 
Die beiden Positionen ergeben zwei unterschiedliche Hauben-Varianten.

2. Die Wahl der Haube

Alsident System A/S empfiehlt, die jeweilige Haube bei einer oder in vielen Fällen zwei der drei möglichen Positionen einzusetzen. Generell eignen sich die Rundhauben für eine schräge oder waagerechte Position einzusetzen. Generell eignen sich die Rundhauben für die schräge oder waagerechte Position, die Flanschhauben dagegen eher für die senkrechte oder die schräge Position. Die Viereck-Hauben lassen sich dank der Formgebung in allen drei Positionen anwenden allerdings mit der höchsten Effizienz in der schrägen oder waagerechten Stellung. Weitere Auskünfte zur Position der unterschiedlichen Hauben finden Sie in der Haubenübersicht der jeweiligen Systeme. 
 
Beispiel 1 - fortgesetzt:
Für die senkrechte Position bei schweren Gasen eignen sich mehrere Hauben, mit der Flachhaube durchgehend in allen 4 Systemen (50, 63, 75 und 100). Die Flachhaube ist für die senkrechte Haubenöffnung vorgesehen und eine Position auf oder in der Nähe von einer waagerechten Fläche (Tisch). Bei dieser Haubenposition wird ein Zug über die Fläche erstellt, der die schweren Gase zur Haube leiten wird.
 
Beispiel 2 - fortgesetzt:
Für die schräge Position bei heißen Dämpfen stehen mehrere geeignet Hauben zur Verfügung, u.a. die Flachhaube. Bei dieser Position und bei dieser Art der Schadstoffe allerdings lassen sich auch die Rundhauben einsetzen, Durchmesser je nach Umfang der Schadstoffe.

3. Abstand und Querströmungen

Die Effizienz der Punktabsaugung hängt auch sehr von dem Abstand zur Quelle der Schadstoffe und von den Strömungen in der Luft ab. Je dichter die Haube an die Quelle der Schadstoffe angebracht werden kann, je höher ist die Absaugeffizienz.
 
Darüber hinaus kann man am besten die Haube in der Richtung positionieren, in der sich die Schadstoffe bewegen. Beispielsweise bei Querströmungen in einem Raum, z.B. kalte Luft von einem Fenster, die die Schadstoffe in eine bestilmmte Richtung führen, soll die Haube so angebracht werden, dass die Richtung, in der sich die Schadstoffe bewegen, und deren Geschwindigkeit genutzt wird (Abb. 5-6).
 
Alsident System Punktabsaugung
 
 
Alsident System A/S    Finlandsvej 10    DK-8450  Hammel    Telefon 86 96 50 00    info@alsident.com    
All content ©2011 Alsident System A/S