BEDIENER   INSTALLATEUR   PLANER
Finden Sie hier einen effizienten Absaugarm von Alsident System
Home  //   Produkte  //   Absaugarme

Einfache Handhabung der Alsident® System Absaugarme

Alsident System 50 Absaugarm Alsident System 50 Flex Absaugarm Alsident System 63 Absaugarm
SYSTEM 50 >> SYSTEM 50 FLEX >> SYSTEM 63 >>
Luftmenge: 45 - 85 m3/h.
Alsident® System 50 kann vorteilhaft bei kleineren Erfassungsaufgaben eingesetzt werden, beispielsweise in der Elektronikindustrie, in Labors, im Dentalbereich, bei der Lasertechnik, in Berufsschulen, Nagelstudios, beim Goldschmied etc.
Materialien: Aluminium oder Antistatisch.
Luftmenge: 45 - 85 m3/h.
Alsident® System 50 Flex ist durch den selbsttragenden flexiblen Schlauch und die Saugspitze gekennzeichnet. Alsident® System 50 FLex hat dadurch eine noch höhere Flexibilität und wird vorrangig in den unter Alsident® System 50 aufgehührten Branchen eingesetzt.
Materialien: Aluminium oder Antistatisch.
Luftmenge: 60 - 120 m3/h.
Alsident® System 63 wird in mehreren verschiedenen Bereichen mit besonderen Forderungen an die chemische Beständigkeit des Absaugarms, beispielsweise in Labors, in der chemischen Industrie und in Schulen un Universitäten.
Materialien: Chemisch Beständig.
Alsident System 75 Absaugarm Alsident System 75 Teleskop Absaugarm Alsident System 100 Absaugarm
SYSTEM 75 >> SYSTEM 75 TELESKOP >> SYSTEM 100 >>
Luftmenge: 80 - 180 m3/h.
Je nach Materialvariante wird das Alsident® System 75 in vielen verschiedenen Bereichen wie Labors, bei der Lasertechnik, in der Chemischen und pharmazeutischen Industrie, in der Lebensmittelindustrie, in Schulen, Universitäten und in der Maschinenindustrie eingesetzt.
Materialien: Aluminium, Antistatisch oder Chemisch Beständig.
Luftmenge: 80 - 180 m3/h.
Alsident® System 75 Teleskop ist ein 2-Gelenk-Absaugarm mit einem Teleskoprohr. Das Teleskoprohr ist platzsparende und eignet sich besondres für stationäre Anwendungen, beispielsweise in Labors, der Maschinenindustrie oder beim Wiegen oder Umfüllen.
Materialien: Aluminium.
Luftmenge: 140 - 400 m3/h.
Alsident® System 100 findet in vielen verschieden Bereichen seine Anwendung, je nach Materialvariante beispielsweise im Labor, im Krankenhaus, in der chemischen und pharmazeutischen Industrie, in der Lebensmittelindustrie, Schulen, Universitäten oder in der Maschinenindustrie. Das Alsident® System 100 eignet sich besonders für größere Erfassungsmengen von Dampf oder Staub.
Materialien: Aluminium, Antistatisch oder Chemisch Beständig.

 
Sämtliche Absaugarme von Alsident® System sind aus Qualitätsmaterialien hergestellt, die eine einfache Wartung und eine lange Lebensdauer gewährleisten, beispielsweise sind alle Kunststoffteile aus stoßfestem Polypropylen (PP); Aluminiumsteile anodisiert, alle Halterungsteile rundum pulverlackiert, Gewindestangen, Federn und Fingerschrauben aus säurefestem Edelstahl, alle O-Ringe wartungsfrei eingesetzt. Damit wird selbst im aggressiven Umfeld eine lange Lebensdauer gesichert. Die flexible, selbsttragende Konstruktion bestehend aus festem Rohren in Aluminium oder stoßfestem Polypropylen (PP). Die Absaugarme werden durch innere Feder oder eine bzw. zwei Gasfedern aussen getragen, je nach Länge und Durchmesser des Absaugarms. Einmalig bei Absaugarmen ist die Alsident® System Drosselklappe in der offenen Position gänzlich aus dem Luftstrom.
 
Die Alsident® System Absaugarme werden wahlweise in drei Materialtypen angeboten und erfüllen damit alle Forderungen bei allen Arten von Schadstoffen. Die chemisch beständigen (PP)  Varianten finden ihren Einsatzt in Bereichen mit besonderen Anforderungen zur chemischen Beständigkeit. Die antistatischen Varianten (50, 75 und 100) sind für den Einsatz in ESD-Bereichen nach IEC 61340-5-1 für den Einsatz in ATEX Bereichen mit Explosionsgefahr (System 75 und 100) mit der Kennzeichnung EX II 1 GD geprüft.
Weitere Auskünfte finden Sie unter "Anleitung zur Materialienwahl."

Das richtige System wählen

Unsere Palette an Absaugarmen ist in 4 Systeme eingeteilt, je nach Durchmesser Ø50, Ø63, Ø75 oder Ø100 mm mit Luftmenge von 45 bis 400 m3/h. Welches System, die zutreffende Entscheidung darstellt, haengt von der Art und Menge der Schadstoffe ab. Empfehlungen zum Systemwahl finden Sie unter den Anleitungen zur typischen Anwendung oder unter den Angaben zu ausgesuchten Branchen.

Leichte Wartung

Die Wartung der Alsident® System Absaugarme beschränkt sich auf eine Reinigung nach Bedarf. Der Absaugarm lässt sich ganz ohne Werkzeug schnell und wenigen Griffen zerlegen und wieder zusammenbauen. Unsere Anleitung zur Wartung und Unterhalt finden Sie unter Technische Hilfe.
 
Alsident System A/S    Finlandsvej 10    DK-8450  Hammel    Telefon 86 96 50 00    info@alsident.com    
All content ©2011 Alsident System A/S